Umzug in Gernsbach

Schminken um 10:30 Uhr

Busabfahrt um 12:00 Uhr

Anreise + Parken

Mit der Bahn

Ihr erreicht unsere Veranstaltung am Besten mit der S8 oder S81 über die Haltestelle „Gernsbach Mitte“ (KVV).

Mit dem PKW

Parkplätze in der Altstadt, an der Stadthalle und auf dem Färbertorplatz sind beim Umzug schwer oder gar nicht zu erreichen. Deshalb bitten die Veranstalter alle Gäste, die nicht mit der Stadtbahn kommen können, auf die Parkplätze am Bahnhof, Kino, Salmenplatz und in Richtung Nordstadt auszuweichen. Parken in Gernsbach

Mit dem Bus

Hinweis an die Busfahrer:
Der Busparkplatz „Färbertorplatz“ steht aus organisatorischen Gründen nicht zur Verfügung. Bitte nutzen sie den Parkplatz „Kino“.

Narrenbaumstellen

Um 13:11 Uhr werden wir auf dem Markplatz den ganzen Stolz der Gernsbacher Fasnacht, unseren Narrenbaum, nur mit Muskelkraft in die Höhe wuchten.

Umzug

Die Umzugsaufstellung befindet sich auf dem Färbertorplatz. Von dort starten wir Richtung Marktplatz und biegen links in die Hauptstraße (Berg runter) Richtung Hofstätte ab. Unten angekommen geht es scharf rechts die Walbachstraße hoch, Richtung Stadthalle. (Siehe Karte)

Um Punkt 14:11 Uhr soll sich unser Umzug in Bewegung setzen und den beschriebenen Weg durch unsere malerische Altstadt beschreiten.

Halle

Nach dem Umzug werden wir in der Stadthalle weiterfeiern. Mit Bewirtung, Kaffee und Kuchen, sowie einer Bar wollen wir bis ca. 23:00 Uhr den Tag standesgemäß ausklingen lassen. Auch für Unterhaltung in der Halle ist natürlich gesorgt.